Counter

Besucher:1109296
Heute:35
Online:2

04.07.2018 in Service von SPD Neuenhagen

Fördermöglichkeit von Integrationsprojekten im Landkreis Märkisch-Oderland

 

Unter dem Titel „Ankommen, Einleben, Loslegen - Neue Heimat Märkisch-Oderland“ besteht derzeit noch die Möglichkeit eine Projektförderung für Patenschafts-, Präventions- oder Beteiligungsprojekte in der Integrationsarbeit zu erhalten.

Insgesamt stehen dem Landkreis Märkisch-Oderland aus Mitteln des Bündnisses für Brandenburg 27.000 Euro zur Verfügung, um Integrationsprojekte vor Ort zur unterstützen.

 

26.02.2011 in Service von SPD Rüdersdorf

Hotel- und Gaststätten Flyer 2011/ 2012 ist druckfertig

 

Die Wirtschafts- und Tourismusbeauftragte der Gemeindeverwaltung informierte im Februar den Ausschuss zum Stand der Neuauflage des sogenannten Hotel- und Gaststätten Flyer. Die Auflage der Jahre 2011/ 2012 soll auf Grund des gestiegenen Angebotes statt der bisher 6 Seiten diesmal 8 Seiten umfassen.

 

04.10.2006 in Service von Elisabeth Alter

FÜWA 2006 | in Aktion

 
Wir unterstützen die FÜWA 2006 mit einer kostenlosen Kinderbetreuung !
  • Kinderschminken
  • Spielgeräte für Kleinkinder
  • Kinderbasteln und Malen
Innerhalb gesamten Öffnungszeiten der Regionalmesse FÜWA 2006 werden die Kleinen von Elisabeth Alter und ihrem Team betreut, während die Erwachsenen auf Messe-Tour sind. Gutes Gelingen und viele interessierte Besucher wünscht Elisabeth Alter.
 

26.09.2006 in Service von Elisabeth Alter

Schönstes Ferienerlebnis als Collage

 

Kreis Oder-Spree (MOZ) Unter dem Motto "Mein schönstes Ferienerlebnis" ruft die Landtagsabgeordnete Elisabeth Alter (SPD) alle Kinder und Jugendlichen der 7. bis 10. Klassen auf, eine Collage zu gestalten. Die besten zehn Arbeiten werden mit Sachpreisen prämiert und können auf der Messe FÜWA vom 6. bis 8. Oktober in der Frankfurter Straße in Fürstenwalde am Stand von Elisabeth Alter bestaunt werden.

Gewinne: Fahrrad, eine Trendfrisur, einen Ausflug in den Brandenburgischen Landtag und ein Gespräch mit dem Bildungsminister Holger Rupprecht sowie Gutscheine zum Einkaufen und für das Schwapp.

Teilnahmebedingungen: Die Arbeiten dürfen eine Größe von DIN A2 nicht überschreiten, teilnahmeberechtigt sind nur Schüler der 7. bis 10. Klassen. Die Arbeiten müssen bis 4. Oktober im Bürgerbüro von Elisabeth Alter, Eisenbahnstraße 9 in Fürstenwalde abgegeben werden.

 

30.05.2005 in Service von Elisabeth Alter

Diskussion zur Infrastruktur in Beeskow

 

Am Sonntag, den 12.06.2005 findet von 10 bis 12 Uhr ein Stammtisch im „Märkischen Biergarten“ in Beeskow, Ringstraße 9 statt.
Thematisch geht es um Infrastrukturvorhaben in der Region Beeskow und den Sachstand zur Maut. Zu Gast sind der Bundestagsabgeordnete Jörg Vogelsänger und die Landtagsabgeordnete Elisabeth Alter. Die Moderation übernimmt Ralf Umbreit, der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Beeskow.

 

 
Mitglied werden!