Counter

Besucher:1109301
Heute:13
Online:2

10.05.2022 in Allgemein von SPD Rüdersdorf

Tag der Befreiung 2022

 
Kranz der SPD-Landtagsfraktion und der SPD Rüdersdorf

In diesem Jahr waren die Gedanken am gestrigen Tag der Befreiung neben dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus und des 2. Weltkrieges natürlich auch in der Ukraine. Viele Bürgerinnen und Bürger gedachten bei der zentralen Gedenkveranstaltung in Hennickendorf dem gemeinsam, darunter natürlich auch einige Rüdersdorfer Sozialdemokratinnen und -demokraten sowie unsere Landtagsabgeordnete Elske Hildebrandt.

 

08.05.2022 in Ortsverein von SPD Petershagen/Eggersdorf

Kranzniederlegung und Stolpersteinpflege im Doppeldorf

 
Gedenkveranstaltung der SPD in Petershagen

Anlässlich des Endes des Zweiten Weltkriegs vor 77 Jahren und der Befreiung Europas vom Nationalsozialismus legten am 8. Mai Elske Hildebrandt (MdL) und Vertreter unseres SPD-Ortsvereins Petershagen-Eggersdorf am Gedenkstein für Opfer des Faschismus in Petershagen einen Kranz nieder...

 

06.05.2022 in Veranstaltungen von SPD Hoppegarten/Neuenhagen

1. Mai in der Arche Neuenhagen

 
Christina, Jörg, Marianne, Elisa und Nico mit sichtlich Spaß beim traditionellen Maifest in der Arche

Es war ein 1. Mai mit Kommunal-, Landtags- und BundestagspolitikerIn, vielen Gesprächen zur Kommunalpolitik und noch viel mehr Spaß und Tanz für Kinder, Eltern und Besucher. Eine gelöste Stimmung, Freude am Wiedersehen und viel Zulauf und Freude an unserem Glücksrad. Es war schön in unserer Gemeinschaft!

 

06.05.2022 in Landespolitik von SPD Hoppegarten/Neuenhagen

Halbzeitbilanz SPD-Landtagsfraktion Brandenburg

 

Mittwoch, den 04. Mai 2022, S-Bahnhof Neuenhagen: Jörg Vogelsänger beim Verteilen der Halbzeitbilanz SPD-Landtagsfraktion Brandenburg

 

02.05.2022 in Allgemein von SPD Kreistagsfraktion MOL

Der Vorstand der SPD-Kreistagsfraktion beim 1.Mai Fest in Strausberg

 

Der 1. Mai ist eine der wichtigsten Feiertage für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmner, um auf die vielen sozialen Herausforderungen sowie auf die Arbeitnehmer/innenrechte aufmerksam zu machen. Für den Vorstand der SPD-Kreistagsfraktion (Dr. Sibylle Bock, Simona Koß und Ronny Kelm) war es daher selbstverständlich, an der Feier des Deutschschen Gewerkchaftsbundes in Strausberg teilzunehmen und als SPD-Kreistagsfraktion Solidarität mit den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und den Gewerkschaften zu zeigen. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Simona Koß hat in ihrer Funktion als direkt gewählte SPD-Bundestagsabgeordnete zum 1. Mai auf der Bühne des DGB-MOL gesprochen.

 

01.05.2022 in Kommunalpolitik von SPD Kreistagsfraktion MOL

Kreistagsfraktion vor Ort

 

Am 30.04.2022 suchten die beiden SPD-Kreistagsfraktionsmitglieder Simona Koß (und auch Bundestagsabgeordnete) sowie Ronny Kelm zusammen mit den Mitgliedern des SPD-Ortvereins Doppeldorf vor dem Edekea Einkaufsmarkt in der Hermannstraße das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern Petershagen. Neben den lokalen Themen  wurden mit einigen Bürgerinnen und Bürger die aktuelle Lage zum Krieg in der Ukrainie diskutiert. Dieser Krieg hat enorme Auswirkungen auf unser soziales und wirtschaftliches Leben, wie z.B. auf die Gasz- und Ölversorgung und die immens gesteigenden Energiekosten. Auch kamen wir mit einigen ukrainischen Flüchtlingen, die jetzt in Doppedorf leben, ins Gespräch. Es waren zwei intensive, aber sehr fruchtbare Stunden vor Ort.  Wir werden diese Gespräche im Landkreis in MOL #wodrücktderschuh unbedingt regelmässig fortführen.

 

30.04.2022 in Kommunalpolitik von SPD Petershagen/Eggersdorf

Beitrag Doppeldorf 05/2022 - Verkehrsinitiative für das Doppeldorf

 
Temporeduzierung in Fredersdorf: Vorbild für uns?

Die Eggersdorfer Straße, die Wilhelm-Pieck-Straße, die Karl-Marx-Straße oder die Strausberger Straße sind nur einige der wichtigsten Verbindungen für die Verkehre durch unser Doppeldorf...

 

 
Mitglied werden!